zurück zur Startseite

zurück zu Bilder und Berichte

 

Benefiz-Konzert & Enthüllung eines
grossartigen Kunstprojektes
Sonntag, 1. November 2015, 17:00

Musik und Kunst vereint

Das Benefiz-Konzert und die Enthüllung des Kunstbildes "Träumerei" am 1. November 2015 in der Kirche Weiningen zu Gunsten der neuen Orgel war für die rund 230 Besucher ein unvergessliches Erlebnis und wurde mit einer grosszügigen Kollekte honoriert. Herzlichen Dank auch an die reformierte Kirchgemeinde für ihre Unterstützung.

Die drei Organistinnen Magdalena Malec, Helene Gräser und Jackie M. Rubi-Günthart boten ein abwechslungsreiches und fulminantes Konzertprogramm. Die Zuhörer kamen in den Genuss von Brahms-Chorälen, italienischen Sonaten, romantischer Französischer Musik, rassiger Marschmusik wie "Stars and Stripes Forever" von John Philipp Sousa sowie Jazz und als krönender Abschluss das Halleluja von George Friedrich Händel. Alles hatte seinen Platz, wurde von den Musikerinnen mit viel Temperament und Leidenschaft gespielt und vom Publikum mit viel Applaus verdankt. Alle Besucher wurden anschliessend zum Apéro im Chile-Träff willkommen geheissen.

Helene und Magdalena Helene und Jackie
Magdalena Malec und Helene Gräser Helene Gräser und Jackie Rubi
   
Alle drei Jackie und Walter
Danke für den Applaus Jackie Rubi und Walter Schweizer
   
Ursula Hofstetter Anna F. Helfer
   
Ursula Hofstetter vom Verein
"Neue Orgel Weiningen" stellt das Kunstprojekt vor.
Anna F. Helfer
Die Limmattaler Künstlerin hat es treffend verstanden, das Engagement für die neue Orgel in Bildsprache umzusetzten.
   
Bild Träumerei  
Bild "Träumerei" von Anna F. Helfer  
Couvert farbig Karten weiss
Kunstkarten farbig, 5 Stück zu CHF 25.00 Kunstkarten weiss, 5 Stück zu CHF 25.00
   
Bestellformular für Bilder und Kunstkarten
hier klicken für PDF
 

 

nach oben
zurück zur Startseite